Soziale Gerechtigkeit

Ein „friedliches Miteinander“ erfordert eine tolerante, weltoffene Gesellschaft, gleiche Chancen für alle und soziale Gerechtigkeit.

Die Schere zwischen Arm und Reich in unserer Gesellschaft geht immer weiter auseinander. Wir Grünen wollen eine sozial gerechte Gesellschaft. Dazu gehört für uns insbesondere, dass es allen ermöglicht werden muss, von der eigenen Arbeit leben zu können, eine bezahlbare Wohnung und vor allem genug zu essen zu haben!

 

Ziele für Garbsen:

•    Schaffung von mehr zukunftsfähigen Arbeitsplätzen

•    Beratungs-, Betreuungs- und Qualifizierungsangebote erhalten und verbessern

•    Fortführung des Projektes „Soziale Stadt“ ( >> weiterführende Infos auf den Seiten der Stadt Garbsen)

•    Förderung von bezahlbaren Wohnungen

•    Gerechte Verteilung von Lebensmitteln 

•    Abbau der Bürokratie 

•    kostenlose Fahrkarten für Schüler*innen und Auszubildende