Info Jahrestage Fukushima&Tschernobyl (Termine)

  • Veröffentlicht am: 5. März 2013 - 0:12

Liebe Interessierte,

ich möchte Euch und Sie über folgende Aktionen informieren:

in diesem Jahr ist die Explosion in Fukushima 2 Jahre her, die in Tschernobyl

27 Jahre. Das gibt uns Anlass, folgende Termine anzubieten, an denen Jugendliche

und Erwachsene herzlich zur Teilnahme eingeladen sind. Bitte gebt die Infos

weiter.

Samstag, 09.03.13:

10-14 Uhr Grohnde-Kampagne: In 40 Km Entfernung rund um Grohnde gibt es eine

"Menschenkette" in Form von Ständen und

Aktionen. Die Menschen sind in einem Umkreis von 40 km um Fukushima evakuiert

worden. Das wird in dieser Kampagne

nachgebildet. Zwischen 12:05 - 12:55 Uhr verbinden sich alle zu der

Menschenkette. Auch in Frankreich wird quer durch

Paris eine Menschenkette initiiert.

Mehr dazu im Internet unter grohnde-kampagne.de.

Die Regionsgrünen sind am Kröpcke versammelt und bitten um Unterstützung. Wer

sich beteiligen möchte, darf sich gerne an

mich wenden.

Samstag, 09.03.13, 19 : 30 Uhr "Habikusha" (Explosionsopfer).

Die Bundestagsabgeordnete der Linken, Frau Menzenr, hat einen Film vor Ort

gedreht unter der Fragestellung "Wie kommt

es, dass das japanische Volk trotz vorhandener Erdbebengefahr und Hiroshima- und

Nagasakierfahrungen bei der

Energieversorgung auf die Atomkraft setzte?"

Anschließend steht die Bundestagabgeordnete Zeit für einGespräch.

Montag, 11.03.13, 17 Uhr:

erinnern wir mit einer Mahnwache am Brunnen am Marktplatz in Neustadt der Opfer

und demonstrieren damit gegen die

Atomkraft. Wer kommen möchte, bringe bitte eine Kerze im Glas mit u. evtl. ein

Transparent.

--

Mit freundlichen Grüßen

Ute Lamla

31535 Neustadt

0152-26836380

www.gruene-nrue.de